Heilungsaufstellung

Familienstellen/Heilungsaufstellungen

Heilungsaufstellung bedeutet für mich im Grunde eine Weiterentwicklung des Familienstellens. Zugrunde liegt dem Gedanken des Aufstellens, dass Energie nicht verloren geht. Das erlaubt uns, jegliche Form von Beziehungen, Strukturen und Erfahrungen eines Menschen und seiner Seele sichtbar zu machen, unabhängig von Zeit und Raum. Ich arbeite dabei mit Zetteln als Platzhalter, d.h. für jede Person, jedes Gefühl etc. wird ein Zettel geschrieben. Diese Zettel werden im Raum (Boden) verteilt.

Nicht alle Blockaden, belastende Lebensthemen und seelische Störungen haben ihren Ursprung im Familiensystem. Im Prinzip ist es möglich, sämtliche Situationen, Gefühle, Personen und Dinge aus allen Lebensbereichen aufzustellen. Das schließt auch die Beziehung zu meiner Seele, meinem Selbst und zum Göttlichen ein. Durch das Aufstellen zeigt sich die gesamte energetische Situation sowohl in ihrer Unordnung, als auch in ihrer Ordnung.

Gemeinsam erarbeiten wir uns Wege und Lösungen um blockierte Energie wieder in den Lebensfluss zu bringen, Schocks und Traumen zu lösen, Vergebung zu bewirken und uns aus Schuldgefühlen und negativen Verstrickungen zu befreien. Eine gute Ordnung wieder herzustellen.

 Diese Arbeit biete ich als Einzelarbeit, sowie auch als Kleingruppenseminaren an.  

Kontakt

Nicola Marien-Münther Steinrade 8
22946 Großensee
04154-9869825 marienfee@gmx.de